... ich war ein verborgener Schatz und wollte erkannt werden ...

Ein Reporter hatte ein Hufeisen über der Eingangstüre des Nobelpreisträgers Nils Bohr gesehen und fragte erstaunt, ob dieser an den Glücksbringer glaube. "Natürlich nicht", antwortete Bohr vehement, "aber es soll auch wirken, wenn man nicht daran glaubt."

eine andere nette Geschichte gibts hier

Nils Bohr (1885-1962)

   

Gott ist eins und ist alles...

Meister Eckhart
Er ist eins im Einssein, wo alle Vielfalt Einheit ist, unverletzliche Einheit.


Ebenso kann keine Vielfalt Gott zerstreuen...


Du musst ihn lieben, so weit er ein Nicht-Gott, ein Nicht-Intellekt ist, eine Nicht-Person, ein Nicht-Bild ; um so mehr, so weit er ein reines Eines ist,
klar, rein, getrennt von aller Dualität.
Und in diesem Einen müssen wir uns auf ewig im Abgrund zum Nichts versenken.


Eins mit dem einen, eins aus dem einen, eins in dem einen, und in dem einen eins auf ewig.


5 Zitate von Meister Eckhart (1260-1328)
Dominikaner, christlicher Gelehrter, Erfurt

   
© copyright 2015 Akademie-Lichtung

Gruppen Login

Zugang zum geschützen Bereich

Achtung: Groß- und Kleinschreibung beachten