... ich war ein verborgener Schatz und wollte erkannt werden ...

 Meister Eckhard

Einst wollte ich Gott mit seinen Augen sehen, jetzt weiß ich dass ER sich mit meinen Augen sieht.

Meister Eckhard (1260 - 1328)

© 2024 Akademie-Lichtung

Begleitung in "Heilsamer Präsenz"

Es gibt Situationen im Leben in denen man sich alleine hilflos aisgeliefert fühlt, wie vor einer Wand ... zum verzweifeln. Auch emotionale oder körperliche Schmerzen können mal das erträgliche Maß übersteigen und sich nicht mehr verdrängen lassen. Dann kann die Anletung liebevolle Begleitung zu heilsamer Präsenz  hilfreich und erlösend sein.

Wir, Amaité und Malik, bieten Dir gerne an, dich am Telefon  oder per Video-Konferenz auf dem ersten Schritt zur Lösung des Leidensadrucks zu begleiíten oder an andere Raphael-HeibegleiterInnen zu vermitteln. Weitere Informationen zur Raphael-Heilarbeit findest du HIER und HIER. und einen Angebotsflyer zur spirituellen Begleitung in heisamer Präsenz gibt es HIER.

Denkimpuls

Suzanna Arundhati RoyEine andere Welt ist nicht nur möglich, sie ist bereits unterwegs. An einem stillen Tag kann ich sie atmen hören.

Suzanna Arundhati Roy (*1961)

 

 
 

 

 


Teresa-de-LisieuxIch habe mir angewöhnt, jeden Schmerz immer willkommen zu heißen.

Therese von Lisieux (1873 - 1897)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.