... ich war ein verborgener Schatz und wollte erkannt werden ...

 Rumi

Trage Dankbarkeit wie einen Umhang und sie wird jeden Aspekt deines Lebens nähren.

Rumi (1207 - 1273)

 
 

 

 

© 2024 Akademie-Lichtung

Einzelretreat - Rückzug vom Alltag

Nur in der Stille kann die Wahrheit eines jeden Früchte ansetzen und Wurzeln schlagen.

Antoine de Saint-Exupéry

Um sich ganz in dieser Welt zu Hause zu fühlen, ist es gut von Zeit zu Zeit Dein himmlisches, Dein inneres zu Hause aufzusuchen. Dieses erreichst Du durch die Schichten Deiner Gefühle, Denkmuster, Ideen und Vor-Stellungen hindurch, wenn Du Deiner Seele in der Abgeschiedenheit den Raum gibst,  ihr eigentliches zu Hause in Bewusstheit aufzusuchen. - Im Tiefschlaf tun wir das alle jede Nacht. - Lass Dich von der Sehnsucht Deines Herzens ganz zu Dir, ganz in die Einheit tragen.

retreat wagen

...und dann kehre zurück in unsere wunderschöne Erdenwelt - und bring die Bewusstheit mit. So wenig, wie Du die Erde ganz verlässt, um in Dein himmlisches zu Hause einzutauchen, sowenig verlässt Dich die "himmlische" Welt ganz, wenn Du wieder Dein irdisches zu Hause betrittst.

Beides sind entgegengesetzte Punkte auf einer Achse, die Du bist.

Auf diesem Weg will ich Dich gern begleiten.  Ich begleite Retreats, so wie sie sich entfalten (alchemistisches Retreat), oder auch speziell mit den Mitteln verschiedener "spiritueller Schulen" wie Suluk oder Raphaelite Work (auf deutsch: Raphael-Heilarbeit).

Insbesondere wird ein Retreat empfohlen:

  • wenn alles zuviel wird
  • wenn Du irgendwie den Überblick verloren hast
  • in Lebenskriesen und - umbrüchen
  • wenn Dein Herz nach "Sinn" schreit
  • um eine Phase abzuschließen, oder/ und eine neue zu beginnen
  • um bewusst einen weiteren Schritt auf dem spirituellen Weg zu gehen
  • um Kraft zu tanken in der Verbindung mit der Quelle aller Kraft

Amaité

Die Zeit eines Retreats ist eine Gelegenheit, sich zeitweilig von der äußeren Welt zurückzuziehen, weltliche Aktivitäten für eine begrenzte Dauer auf ein Minimum zu reduzieren, die ständige gedankliche Aktivität in unserem Verstand eine Weile einzuschränken, Stille zu halten und sich auf innere Welten zu konzentrieren. Stille ist der Schlüssel, um neue Dimensionen des Selbst zu erfahren. Während der Zurückgezogenheit verbinden wir uns wieder mit unserer spirituellen Quelle und regenerieren unsere subtilen Energien. Die lähmende Routine des Alltagslebens wird so unterbrochen.

Während der Konzentration auf unsere spirituelle Übung, vollzieht unsere Persönlichkeit einen Prozess der Transformation. In diesem Zeitraum werden wir mit unseren Schatten, unseren Ängsten und anderen inneren Hindernissen konfrontiert. Wir lernen Vergebung und andere benötigte Qualitäten zu entwickeln, so dass innere Wunden heilen und wir auf dem Pfad fortschreiten können. Unser Streben gilt der ewigen Quelle jenseits der Vielfalt, dem unfassbaren Licht, der Ekstase des Göttlichen, die über alle Vorstellungen hinausgeht - unbeschreiblich und doch realer als alles, was wir mit offenen Augen erlebt haben. Es ist ein Geschenk, den Wein der göttlichen Glückseligkeit zu trinken, den wir dankbar genießen, auch wenn er nicht das eigentliche Ziel der Sufis ist. Wenn wir uns wieder mit der inneren Quelle verbinden, entwickeln wir frische Perspektiven auf alle Arten von Themen und Problemen. Das ist der Grund, weshalb wir uns wie neugeboren fühlen, wenn das Ende des Retreats gekommen ist und wir in die Welt zurückkehren.

von Munir Voss
gefunden auf der Seite www.mysticjourney.de

 

In diesem Vortrag extern "Becomimng Stillness" (YouTube, Englisch) spricht der Franziskaner Pater Richard Rohr über die kontemplative Tradition des Einzelretreats in der christlichen Mystik.

 

 
 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.